Schleicher · Schulungen zur Personenschutz-Ausbildung mit viel Praxis!


 

Ausbildungsinhalte Spezialausbildung

Während der Spezialausbildung werden die Personenschützer im Rahmen der Bewältigung von realitätsnahen Lagen an Ihre psychiche und physische Leistungsgrenze herangeführt. Nur so können Sie lernen, mit extremen Bedrohungslagen umzugehen.

Bei einem realen Angriff auf die Schutzperson bleibt keine Zeit, um lange zu überlegen. Nur wer eine fundierte Ausbildung im Personenschutz durchlaufen hat und dies regelmäßig trainiert, kann zu jeder Zeit einen Angriff auf sich und die Schutzperson erfolgreich abwehren.

In der Spezialausbildung liegen die Schwerpunkte im Beherrschen bestimmter Techniken und Praktiken, die es ermöglichen, die Variationsbreite verschiedener Angriffsmöglichkeiten im Nahbereich der Schutzperson gerecht zu werden.

 

Kosten

Die Intensivkurse Personenschutz "Spezial" finden in der Umgebung von Kronach statt. Im Preis inbegriffen sind das Ausbildungs- und Lehrmaterial. Sie erhalten nach erfolgreichem Abschluss ein Teilnahmezertifikat.

Spezialausbildung - Intensivkurse Personenschutz

  • Dauer: 2 Tage

Preis netto: 1.800,- EUR zzgl. 19% MwSt.

Dies entspricht 2.142,00 EUR inklusive der MwSt.
 

Ausbildungsort

Die theoretischen und parktischen Ausbildungsinhalte finden in in der Umgebung von Kronach (nach Bedarf im Wasserschloss Mittwitz oder in der Festung Rosenberg) statt.